Nachrichten aus der Pfarrei

Wichtige Informationen unserer Pfarrei zur Corona-Krise

  • Aktuelle Hinweise und Anweisungen zum Gottesdienstbesuch werden auf der Homepage und in der Gottesdienstordnung veröffentlicht (siehe Hygiene + Livestreams). Bitte informieren Sie sich stets aktuell auf unserer Homepage und in der jeweiligen Gottesdienstordnung.

  • Bitte in das Pfarrbüro nur in dringenden Fällen und nach telefonischer Vereinbarung kommen. Bitte erledigen Sie alle Anfragen vorzugsweise telefonisch oder per E-Mail.

  • Das Jugendheim bleibt auf absehbare Zeit geschlossen.

  • Zur Teilnahme an Gottesdiensten ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend. Der Mund-Nasenschutz muss bis auf Weiteres ab Betreten des Pfarreigeländes und während des ganzen Gottesdienstes getragen werdenKinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren müssen lediglich eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Kinder unter sechs Jahren sind wie bisher auch schon von der Maskenpflicht befreit, ebenso wie Personen, die aufgrund einer Behinderung oder aus anderen gesundheitlichen Gründen der Trageverpflichtung nicht unterliegen.

  • Teilweise Übertragung von Gottesdiensten in einem Livestream: Link zum Livestream Angebot.

    Letzter Livestream: Weißer Sonntag 11.April - 10.30 Hl Messe
    Nächster Livestream: 
 
 

Workshop im Jugendtreff Utopia - Das Internet der Dinge

internet der dinge 2015

 

 

 

 

 

 

Jugendgottesdienst im Stadtpark

JuGoJuliKFAm 5. Juli wurde die Abendmesse in der Pfarrei Roth an einem ganz besonderen Platz gefeiert: Unter freiem Himmel im Gartenschaugelände.

Thema war der Hl. Willibald und die Frage, was der Glaube einzelnen Menschen eigentlich "bringt". Dazu sammelte Pfr. Löhr während seiner Predigt Statements von jungen und älteren Gemeindemitgliedern ein.

Die hl. Messe wurde vom Jugendchor musikalisch gestaltet.

 

 

 

 

Mit allen Sinnen erlebt

ErlebnisfeldKFMitte Juni besuchten die Kinder unserer Gruppenstunden mit ihren Gruppenleitern, Kaplan Stanclik und Pastoralpraktikant Chriistof Sommer das "Erfahrungsfeld der Sinne" in Nürnberg. Mit verschiedenen Wasserspielen, gemeinsamen Brotbacken und vielen anderen Aktionen verging die Zeit wie im Flug.

 

 

 

 

 

FirmungPlus beim Geocaching

Anfang Juni 2015 bot der BDKJ Roth-Schwabach einen Geocaching-Nachmittag zum Thema Schöpfung an. Unsere FirmungPlus-Gruppe war dabei!

Geocaching

FirmungPlus-Overnight in Veitsweiler

Eindrücke von der FirmungPlus-Übernachtung in Veitsweiler.

FirmungPlusOvernightKF

Sternsinger 2015 in Roth

Erneut ein Rekordergebnis

Sternsinger 2015Die Kinder und Jugendlichen, die vom 2. bis 5. Januar als Sternsinger durch Roth gezogen sind, haben in diesem Jahr ein Rekordergebnis erzielt und über 23 000 Euro für Kinder in Not gesammelt.

Beim Abschlussgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche dankte Jonas Reißmann, der Leiter des Koordinationsteams, den 63 Kindern und Jugendlichen sowie ihren erwachsenen Begleitern. Besonders hob er die 21 Sternsinger hervor, die an drei oder sogar an allen vier Tagen unterwegs waren. Auch Pfarrer Dr. Christian Löhr dankte allen Beteiligten und allen Spendern für das hervorragende Engagement zugunsten notleidender Kinder im diesjährigen Schwerpunktland Philippinen sowie in zahlreichen anderen Ländern der Welt.

Sieben Sternsinger-Gruppen waren in diesem Jahr in Eckersmühlen unterwegs. Die 28 Kinder und Jugendlichen sowie deren Begleiter haben ebenfalls ein Rekordergebis erreicht: 5055 Euro.

Osterwache der Jugend

BilderseiteIn diesem Jahr haben sich Jugendliche aus unserer Pfarrei in ganz besonderer Weise auf den Beginn des Osterfestes vorbereitet: Die ganze Nacht hielten sie am Osterfeuer Wache, bis dann um 5.00 Uhr in der Frühe die liturgische Feier der Osternacht begann.

Gestaltet wurde dese Zeit der Osterwache durch Gebete, Gesänge und Meditationen unter dem Motto "Wachet und betet".

 

 

 

 

Adventsfeier unserer Gruppenstunden

Am Freitag vor dem dritten Advent kamen die Kinder unserer Gruppenstunden zu einer Adventsfeier zusammen. Neben Kinderpunsch und Plätzchen standen dabei auch ein Quiz über Weihnachten und lustige Spiele auf dem Programm.

Derzeit nehmen etwa 25 Kinder regelmäßig an den Gruppenstunden am Freitagnachmittag teil.

GS2014 12KF