Kolpingsfamilie

Gegründet 1886 als katholischer Gesellenverein Roth.

Was wir machen: Kolping - verantwortlich leben 

(Aus dem Leitbild - Kolping in zwölf Sätzen)

Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.
Wir sind in der Kirche zu Hause.
Wir sind eine generationenübergreifende familienhafte Gemeinschaft.
Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis.
Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.
Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

Die Kolpingfamilie Roth bietet in ihrem Jahresprogram eine vielzahl abwechslungsreicher Veranstaltungen für die Unterschiedlichsten Alters- und Zielgruppen:

  • Familienwochenende, Vater-Kind Zeltlager
  • Faschingsball, Weinfest, ...

pdfJahresprogramm 2017 der Kolpingsfamilie Roth


Über die Grenzen des eigenen Vereins hinaus, unterstützt die Kolpingfamile Roth Aufgaben des Gemindelebens und soziale Projekte.

  • Unterstützung einer Missonsaktion z.B durch Altkleidersammlung
  • Mithilfe bei Pfarrfest, Fronleichnamsprozession, ...

Jedes einzelne Mitglied ist gleichzeitig Mitglied im deutschen Kolpingwerk, und damit ein wichtiger Teil der Solidargemeinschft des internationalen, weltweit aktiven Kolpinwerks.

Für weitere Informationen:

Leitungsteam: Rainer Fiegl, Michael Marx
mail 20 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!